Startseite > News reader

Eröffnungsfeier Multifunktionsplatz am 02.07.2011

08-07-2011 16:04

Ein großer Dank geht an die kfd-Damen, die EUR 1.600,-- der Einnahmen aus dem Mütterkaffee spendeten, der Jugendfussballabteilung des VfL die 500 € beisteuerte und der Familie Georg Konrad, die dem VfL das Grundstück als Schenkung zur Verfügung stellt. 

Auf dem neuen Spielfeld können Fußball, Handball und theoretisch sogar Tennis und Volleyball gespielt werden. Im Rahmen einer neuen Kooperation steuert evtl. das Aggertal-Gymnasium zwei Basketballkörbe hinzu. Im Gegenzug könnten die Schüler des ATG, zu festgelegten Zeiten, Schulsport auf dem Gelände betreiben. Besonders die Leichtathleten werden in Zukunft von der Weitsprunganlage und der neuen 50-Meter-Laufbahn profitieren, aber auch die FußballerInnen werden bessere Trainingsbedingungen vorfinden. Im Gegensatz zu den bisher in der Gemeinde errichteten neuen Sportanlagen ist der neue Multifunktionsplatz jederzeit frei zugänglich, genau wie der zukünftige Kunstrasenplatz samt Tartanbahn.

Ein erster Schritt für die Modernisierung der Sportanlage ist somit getan. Das große Ziel bleibt ein Kunstrasenplatz samt Laufbahn, um den erfolgreichen Leichtathletik- und Fußballabteilungen noch bessere Bedingungen zu bieten.

Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten nutzten zahlreiche Sportler die Gelegenheit die Basis für das diesjährige Sportabzeichen zu legen. Viele erfolgreiche Prüfungen in den Disziplinen Hochsprung, Weitsprung, Kurz- und Langstrecke wurden abgelegt.

Am frühen Abend traten die KG Närrische Oberberger und eine Auswahl des VfL Engelskirchen zu einem Einlage-Fußballspiel an. Die Karnevalisten gewannen nach 1:3 Rückstand noch mit 4:3.

Beim Höhepunkt des Festes besuchten ca. 150-200 Zuschauer das Open-Air-Konzert der Bands Rob Williams und The Big Ones.

Go back